Rezension

Frank Werner, 20. Juli 2018

Lilo und die Dubties ist nicht nur ein Kinderbuch, sondern ebenso auch  ein Buch für Erwachsene, ein Buch zum gemeinsamen Entdecken der Kinderseele von Lilo.
Kinder hat man lieb, wenn man ihre Seelen entdeckt, ihre Träume, ihren Wunsch nach Geborgenheit, ihre großen und kleinen Sorgen.  Doreen Mechsner nimmt uns mit auf eine Reise in Lilos Welt,
in ihre Kinderseele, in die Seele eines armen, kleinen unverstandenen Mädchens. Nur die Dubties sind ihre „Versteher“. Wenn wir Erwachsenen in uns Hineinhören , werden wir in unsere
Kindheit zurückversetzt und werden so auch zu „Verstehern“ von Lilos Welt. Begleitet werden wir auf auf dieser Reise in Lilos Welt von ganz wunderbaren Bildern, die Kathleen Hörnke als Illustratorin in das Buch gezaubert hat.
Ein tolles Buch für das gemeinsame Lesen von Eltern und Kindern, von Großeltern und Enkeln und überhaupt von Erwachsenen und Kindern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.